Hilfe-Center

Aktiv

Ist eine Seite nicht aktiv, kann sie in der veröffentlichten Version nicht aufgerufen werden, selbst dann, wenn diese Seite bereits veröffentlicht ist.
Achtung: Das Inaktivschalten einer Seite durch Entfernen des Hakens und anschließendem Speichern verhindert sofort, dass diese Seite in der veröffentlichten Version aufgerufen werden kann.
In der Regel dient diese Einstellung dazu, Seiten, die sich erst im Aufbau befinden, von einer Veröffentlichung auszuschließen.
Ist die Checkbox nicht klickbar, regelt der Seitentyp, dass eine Deaktivierung dieser Seite nicht möglich ist, beispielsweise ist dies immer bei der Startseite der Fall.

Während eine Seite inaktiv ist, kann ihre URL durch eine andere Seite übernommen werden, es empfiehlt sich daher vor dem Aktivschalten einer Seite kurz ihre URL zu kontrollieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich.
Es ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns.