Hilfe-Center

Medienverwaltung

Der Dateimanager ist über die Topbar erreichbar. Alle Dateien, wie Bilder, PDF-Dokumente, werden hier zentral verwaltet. Der Ordnerbaum im Dateimanager funktioniert ähnlich wie die Ordnerliste im Windows-Explorer. Die Ordnerliste ermöglicht ein strukturiertes Ablegen der Dateien. Der Aufbau der Ordnerliste kann, abgesehen davon, dass es immer einen obersten Ordner "CONTAILOR" gibt,  individuell erfolgen.

Der aktuelle Ordner wird optisch hervorgehoben und die enthaltenen Dateien werden in der rechten Spalte aufgelistet.
Wenn die Dateiverwaltung zum Hinzufügen einer Datei an eine bestimmte Stelle verwendet wird, werden nur die aktuell zugelassenen Dateien angezeigt. Daher muss es nicht verwundern, wenn beim Pflegen von Inhalten an manchen Stellen weniger Dateien als üblich angezeigt werdn.

Pfeilsymbole vor den Ordnern lassen ein auf- und zuklappen weiterer Ebenen zu.

Hinter jedem Ordner findet sich eine Leiste aus 1-4 Symbolen, mit denen die Ordner verwaltet werden können. Der Übersichtlichkeit halber erscheinen diese nur, wenn man mit der Maus über einen Ordner fährt.

Dateiupload:

Mit dem Wolken-Button mit Pfeil nach oben gelangt man direkt in den Upload, wo man beliebige Dateien auf dem PC auswählen kann. Es können mehrere Dateien auf einmal ausgewählt werden. Die gewählten Dateien werden immer in den aktuell gewählten Ordner gelegt.
Der Upload ist auch direkt in die Dateiliste integriert. Dateien können einfach per Drag & Drop in die Dateiliste gezogen werden.
Damit werden sie direkt dort angezeigt und hochgeladen. Es gibt keinen getrennten Upload-Dialog.

Upload-Status und Fehler werden direkt in der Datei-Vorschaukachel dargestellt, die nach Auswahl einer Datei zum Upload angezeigt wird. Während des Uploads kann dieser Vorgang per X oben rechts an der Kachel abgebrochen werden.
Jede einzelne Datei bekommt einen eigenen Fortschrittsbalken des Uploads.

Bei Fehlern werden diese Datei-Vorschaukacheln ebenfalls entsprechend rot markiert mit Ausrufezeichen dargestellt. Es wird ein Hinweis für die Problematik angezeigt, wenn man mit der Maus über das zentrale AUsrufezeichen fährt. Fehlerhafte Uploads sind nicht weiter aufrufbar, sondern sie werden nur angezeigt, um den aufgetretenen Fehler mitzuteilen. Mit einem X können diese Fehler-Kacheln geschlossen werden.

Fertig hochgeladen Dateien werden als normale Datei dargestellt. Die zuletzt hochgeladenen Dateien bleiben im Ordner oben bestehen.


Speicherplatzanzeige:

Darstellung der aktuellen Speicherplatz-Benutzung im Verhältnis des zur Verfügung stehenden Speichers als Balkendiagramm. Die Größe des Speichers ist nur durch ProComp konfigurierbar. Die Anzeige wird rot, sobald mind. 90% belegt sind.

Wird der vorgegebene Dateispeicherplatz überschritten, ist dies in geringem Umfang zugelassen, um die Pflege nicht sofort zu unterbinden. Sollte der Speicherplatz dauerhaft oder in hohem Maße überschritten werden, wird sich ein ProComp-Mitarbeiter mit dem Seitenbetreiber in Verbindung setzen, um ggf. eine höhere Speicherkapazität zur Verfügung zu stellen.
Generell empfiehlt sich, nicht verwendete Dateien wieder aus dem System zu entfernen. Welche Dateien gerade verwendet werden, kann in den Details zur Datei eingesehen werden.

Weitere Hilfethemen zur Medienverwaltung

Ordner

Das Bearbeiten von Ordnern geschicht durch Betätigen der Bearbeitungssymbole hinter den Ordnern. Diese erscheinen der Überscihtlichkeit halber erst, wenn man mit der Maus über den Ordner fährt.

Detailansicht einer Datei

Die Detailansicht einer Datei zeigt alle nötigen Informationen zu einer Datei an. Hier können auch Änderungen an Dateien vorgenommen werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich.
Es ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns.